phone2

Kontakt

Rhedach GmbH

Dingdener Str. 177

46395 Bocholt

Telefon: 0 28 71 - 29 440 - 22

Telefax: 0 28 71 - 29 440 - 23

E-Mail:  info@rhedach.de

Steildachsanitärlüfter KW

Drucken
steildachsaniluefter-kw-2
steildachsaniluefter-kw
Beschreibung

Einsetzbar für Tonziegel- und Dachsteinmodelle. Sie erhalten den Steildachsanit.rlüfter mit Kondenswasserabscheider in allen Dachneigungen und Farben. Für nicht mehr am Markt verfügbare Modelle liefern Sie uns einen Tonziegel bzw. einen Dachstein für die Produktion des Sanit.rlüfters KW. Gefertigt nach DIN 1986 mit abnehmbarer Wetterkappe. Lüftungsleitungen müssen 15 cm aus der wasserführenden Ebene herausgehoben werden.

Rhedach Steildachsanit.rlüfter KW sind im Tonziegel sowie im Dachsteinbereich, ob neu oder alt, einsetzbar. Mit diesem innovativen Produkt ist eine weitere Problemlösung in unserem Haus entwickelt worden. Mit dem Kondenswasserabscheider wird rücklaufendes Kondenswasser direkt nach außen geleitet. Das Standardmodell hat eine Dachneigung von 35°. Weitere Neigungen sind auf Wunsch lieferbar.

Tonziegel VPE Naturfarben Engoben Edel-Engoben Glasuren
DN 125 DN 125

Tonziegelmodelle mit einer

Deckfläche über 12 Stück/qm 

16 + +

Tonziegelmodelle mit einer 

Deckfläche von 10-12 Stück/qm 

16 + +

Tonziegelmodelle mit einer 

Deckfläche unter 10 Stück/qm 

16 + +
Biberschwanzziegel  8 + +
nicht am Markt verfügbare Modelle 8 +  +
       

Betondachsteine 

VPE Standard-Oberfläche Sonder-Oberfläche
DN 125 DN 125
Betondachsteinmodelle 
16 + +
Flexibler Anschlussschlauch DN 125 50cm reduziert auf 90mm 
16 + +
Anschlussmanschette aus EPDM 
16  + +
Bauteil - aus mehr als einem Ziegel gefertigt
  Aufpreis Aufpreis
Steildachwetterkappe für motorisch betriebene Lüftungen
  Aufpreis Aufpreis

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.